[Lancia-Beta-Bastler]
BuiltWithNOF

Lancia-Beta-Bastler

1991 war es so weit. Die Frau war schwanger und wir brauchten ein Famielienauto, das mehr Sitzplätze hatte wie nur zwei. Die Frau fuhr einen Fiat X1/9 und ich einen Lancia Montecarlo, alle beiden waren nur Zweisitzer. Wir benötigten aber jetzt ein Fahrzeug mit mindestens 4 Sitzen und einen Kofferraum für den Kinderwagen. Außerdem mußte das Fahrzeug etwas Komfort bieten. Zudem sollte es italienisch und doch noch sportlich sein. Die Wahl fiel auf das Lancia Beta Coupe.

In die Zeitung schrieb ich eine Anzeige, "SucheLancia Beta Coupe mit TÜV, für maximal 3000DM". Es meldete sich ein Pizza Bäcker aus Landau / Pfalz und sagte mir am Telefon, " ich habe genau das richtige Fahrzeug für sie". Hin gefahren, angeschaut und begeistert gewesen. Nach ein paar sehr guten Pizzen, gehörte uns das Lancia Coupe. Mit nur 75 tausend Kilometern und aus erster Hand, mit vielen Extras wie Servolenkung, elektrischen Fensterhebern, höhenverstellbares Lenkrad usw, einfach gesagt, es war ein Schnäppchen.

Beta original vom Pizzabäcker

Der Beta verrichtete ohne Probleme seinen Dienst. Dafür bekam er 1994 eine neue Lackierung, einen Tieferlegungsatz und ein paar breite Reifen mit Alufelgen.

beta coupe dunkelgrün

Aber dann, 1996, geschah es! Auf der Heimfahrt von der Arbeit roch das Auto nach Benzin. Ich fuhr von der Autobahn ab und hielt an. In dem Moment, als ich den Motor ausschaltete, gab es eine enorme Stichflamme unter der Motorhaube. Ich stieg aus und öffnete die Haube. Eine riesige Flamme kam mir entgegen. Was sollte ich jetzt machen? Ich zog meine Arbeitsjacke aus und schlug auf die Flammen ein und konnte tatsächlich so den Motorbrand löschen. Mit einem abgebrannten Schnurrbart, verbrannten Augenbrauen und etlichen Brandblasen an der Hand ging ich zur nächsten Telefonzelle und rief den Schwiegervater an, das er vorbei kommt, zum Abschleppen. Nach dem Gespräch lief ich zum Auto zurück und hörte plötzlich Feuerwehrsirenen. Die Feuerwehr kam mit einem großen Löschzug an und wollte den Brand löschen. Ich erklärte ihnen den Vorfall und fragte woher sie wußten, das mein Auto brannte? Ein vorbeifahrender Schaulustiger rief mit dem Handy die Feuerwehr an und ich konnte dann für den Feuerwehreinsatz 200 DM bezahlen.

Beta coupe verbrannt

Der Beta wurde nach Hause geschleppt und in der Garage wurde die Brandursache festgestellt. Das Rücklaufrohr vom Registervergaser ist mit dem Schlauch einfach während der Fahrt raus gefallen und das Benzin ist in die Lichtmaschine gelaufen. Dann ist er in Flammen aufgegangen. Dieses Messingrohr ist in den Vergaser eingepresst und darf natürlich nicht so einfach rausfallen. Durch meine jetzigen Erfahrungen stellte ich aber schon bei 3 Vergasern ein loses Rücklaufrohr fest, die ich aber jetzt durch schneiden eines Gewindes und einsetzen einen Rohres mit Gewinde, so sichere

Jetzt war guter Rat teuer. Was sollte ich mit dem Lancia machen? Ich lies ihn erstmal von 1996 bis 2001 in der Garage stehen.

Beta motorraum verbrannt

2001 gind es dann los. Der Motorraum wurde gereinigt und neu lackiert. Der Motor wurde neu aufgebaut und getunt. Der Zylinderkopf wurde bearbeitet, das Schwungrad erleichtert und ein Doppelvergaser kam zur Verwendung. Das Ganze wurde mit einem Fächerkrümmer und einer ANSA Doppelrohrauspuffanlage abgerundet.

Beta motor neu

Der Beta ist jetzt zweifarbig lackiert und macht auch viel Spass beim Fahren. Im Moment fahre ich Versuche mit einem Rizinus- Benzingemisch. Dadurch wird der Motor bei hohen Drehzahlen zusätzlich geschmiert und das Auto riecht wie ein Rennwagen auf dem Nürburgring. Jedesmal wenn ich den Beta auf den kurvenreichen Landstraßen der Pfalz die Sporen gebe, denke ich, daß ich eine Runde auf der Nordschleife fahren würde. Aber einen Fehler habe ich gemacht, ich lies meinen Kumpel Torsten mit dem Beta mehrmals fahren und dabei grief der Lancia Beta Virus um und Torsten wollte unbedingt auch einen Lancia Beta besitzen. Dies ist sehr aussergewöhnlich, weil TorstenHellwig absoluter Autobianchi A112 Narr ist. Wie er seine Betasucht befriedigen kann oder konnte, gibt es in einen anderen Bericht zu lesen.

beta coupe zweifarbig

Ein neuer Motor ist in Vorbereitung und zwar eine 2 Liter Vergaser-Turbo-Maschine.

Von diesem Motoraufbau folgen weitere Bild

[Lancia-Beta-Bastler] [Startseite] [Meine Fahrzeuge] [Unsere Fahrzeuge] [Restaurationen] [Tuning] [Angebote] [Kontakt] [Filme] [Links] [Technik] [Events] [Comic] [Andere Lancia Fahrzeuge]